Erich Ohser alias e.o. plauen, Christiane Leesker

Vater und Sohn - Zwei, die sich verstehen

Die 33 lustigsten Geschichten. Hochwertige Geschenkausgabe, Halbleinen, erstmals in Farbe!

2015, 80 Seiten, 15,8 x 21 cm
33 Bildgeschichten in Farbe, Halbleinen
ISBN 978-3-87800-050-1


Vater und Sohn, das sind zwei die sich verstehen … Davon erzählen die 33 einzigartigen Bildgeschichten in diesem Geschenkband - ansprechend gestaltet und erstmals in Farbe!


  • Die 33 lustigsten Geschichten erstmals in Farbe
  • Ansprechende Kolorierung in Aquarelltechnik
  • Liebevolle Seitengestaltung und attraktives Layout
  • Mit Kurz-Vita zu Erich Ohser alias e.o.plauen im Anhang


Erich Ohser alias e.o. plauen

Erich Ohser wurde 1903 im Vogtland geboren, wuchs in Plauen auf und war nach seinem Studium v.a. als politischer Karikaturist und Illustrator der Lyrikbände von Erich Kästner in Berlin tätig. Nach einem Berufsverbot durch die Nationalsozialisten veröffentlichte Erich Ohser ab 1933 unter seinem Pseudonym e.o.plauen. Die Vater und Sohn-Bildgeschichten gehören nach Max und Moritz von Wilhelm Busch zu den ersten Comics in Deutschland.

Christiane Leesker

Nach ein paar Ausflügen in verschiedene Berufe machte sich Diplom-Grafikdesignerin Christiane Leesker im Jahr 2003 selbstständig. Seither arbeitet sie für mehrere Verlage, gestaltet Buchcover und Layouts, entwirft Papeterie- und Nonbook-Produkte und schreibt und gestaltet mit Leidenschaft Kochbücher.


Pressestimmen:

"(…) die Geschichten hat Christiane Leesker liebevoll koloriert, und der Südverlag hat damit zwei ganz zauberhafte Bände gestaltet. (…) [C.L.] hat sich sensibel und mit Charme in die Ideen Erich Ohsers hineingefühlt. Dadurch bleibt die Authentizität der Originalzeichnungen erhalten, wobei deren Witz dezent unterstrichen wird. (…) Erich Ohser hätte Christiane Leeskers Arbeit seinen Segen gegeben."
Frank Becker, Musenblätter

18,00 € inkl. MwSt.

lieferbar



Versandkostenfrei (D)


Weiterempfehlen: